Spanisch für Lehrer ist ein zweiwöchiges Programm in Buenos Aires, Argentinien, das speziell für Spanischlehrer als Fremdsprache entworfen wurde.

Kursteilnehmer

Der Kurs richtet sich an Lehrer, die Spanisch als Zweit- oder Fremdsprache unterrichten. Kursteilnehmer müssen mindestens ein C1-Niveau in Spanisch durch die CEFR nachweisen. Die Teilnehmer müssen Interesse daran haben, ihre Sprachkenntnisse zu verbessern, sowie theoretische, didaktische und methodische Kenntnisse zu erwerben, die in der Praxis ihre Anwendung finden. Vorbereitung und Ausarbeitung von authentischem Material für diese Zwecke ist ebenfalls Teil des Programms.


Kurstermine

17 – 28 Juli 2017 (Kurs ist zwei Wochen lang)


Kursstruktur

Der Kurs umfasst insgesamt 50 Stunden: 40 Stunden Theorie und 10 Stunden Praxis. In dem praktischen Teil agieren die Teilnehmer als Lehrassistenten und  setzen das theoretische Wissen in die Tat um. Die Teilnehmer werden von multikulturellen Studentengruppen verschiedener Stufen begleitet, die in spanischen Schulen studieren. Der theoretische Unterricht findet von Montag bis Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr statt. Der praktische Teil findet während der zweiten Woche des Kurses von 14.00 bis 16.00 Uhr, Montag bis Freitag statt.


Kursinhalt

Der Kurs konzentriert sich auf die theoretischen Rahmen unterschiedlicher Lehrmethoden der bestehenden ELE und zeigt den Teilnehmern die verschiedenen Weisen, kommunikative Methoden innerhalb eines Klassenzimmers einzusetzen. Der Kurs wird den Teilnehmern auch die praktischen Werkzeuge zur Verfügung stellen, die sie benötigen, um ihre eigenen ELE-Klassenzimmer zu strukturieren Dafür wird ihnen eine Reihe von Ressourcen angeboten, darunter:

  • Strukturierung einer Klasse
  • Interaktion Lehrer-Schüler managen
  • Identifizierung von unterschiedlichen Lehrmethoden
  • Grammatik und Vokabular präsentieren
  • Anpassung und Vorbereitung von didaktischen Materialien
  • Verwenden von Bildern, Audio und Video (ICT)
  • Einbeziehung von pädagogischen Spielen und Aktivitäten in einem Klassenzimmer, auf einer produktiven Weise
  • Erkennung und Verbesserung von allgemeinen Fehler
  • Auswertung der Schülerfortschritte

Bewertung und Zertifizierung:

Am Ende des Kurses werden die Teilnehmer durch eine Abschlussprüfung und zwei praktische Prüfungen bewertet. Die praktischen Prüfungen bestehen erstens aus einer Unterrichtsvorbereitung, zweitens aus der Vorbereitung didaktischen Materials. Pünktlichkeit und Anwesenheit werden ebenfalls berücksichtigt. Die Teilnehmer müssen an mindestens 80% der theoretischen Klassen und 100% der praktischen Klassen anwesend sein. Wenn alle diese Voraussetzungen erfüllt sind, wird den Studierenden eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt.


Kursverpflichtung:

Dieser Kurs wird anspruchsvoll sein und erfordert nicht nur die Teilnahme im Klassenzimmer, sondern auch die selbständige Arbeit außerhalb der Unterrichtsstunden. Die Teilnehmer sollten sich ihrer Verantwortung bewusst sein und den erforderlichen Wille  einsetzen, um erfolgreich zu sein.


Preis für das 2 Wochen Programm: 590 $

Beispiel Wochenkarte

 
Vormittag
Nachmittag
Montag
Strukturierung einer Klasse
Praxis als Lehrassistent
Dienstag
Management von Schüler-Lehrer Interaktion
Praxis als Lehrassistent
Mittwoch
Grammatik and Vokabular beibringen
Praxis als Lehrassistent
Donnerstag
Multimedia einsetzen
Praxis als Lehrassistent
Freitag
Fortschritt der Studenten bewerten
Praxis als Lehrassistent
Wochenende
Tag in einer estancia
Polo Spiel

Was ist inkludiert?

  • Willkommenspaket
  • Kursbuch Spanisch
  • Eine Auswahl von Aktivitäten zum eintauchen
  • 24/7 Notrufnummer
  • Akademische Aktivitäten
  • Vorteilskarte
  • Orientation
  • Tour Stadtzentrum
  • WiFi und Computer mit Internetzugang

Quick Facts

  • Kurzinfo: 25 Stunden pro Woche (20 Stunden Vorlesungen + 5 Stunden Stunden Praxis)
  • Startdaten: 17 Juli 2017
  • Spanischlevel: C1 oder Höher
  • Dauer: 2 Wochen
  • Durchschnittliche Gruppengrösse: 6 Menschen
  • Zeitplan: 9am bis 12:50pm für Vorträge und Stunden Praxis 2pm und 4pm die zweite Woche
Interessiert an diesem Kurs? Kontaktiere uns